Shadow

Wegen der Menge der Leser nur die größten Unterschiede zwischen Beschichtung und Imprägnierung diskutiert Heso Anruf: 074-2421212 für technische und spezielle Fragen für Ihren Boden.

Wenn eine Bodenbeschichtung eine Schicht auf dem Boden platziert ist, zieht eine Etage oder Imprägnierung IN IN stehend Betonpfeiler.

Beschichten und Imprägnieren: in Garagen oder Parkhäusern.

Eine Beschichtung in Kfz-Werkstätten, wird oft von Konservierungsstoffen / Weichmacher in Autoreifen betroffen. Heso bringt eine Beschichtung, die speziell für Kfz-Werkstätten gemacht wird, möglicherweise mit für Parkhäuser für besseren Griff rutschfest. Eine Imprägnierung mit einer Versiegelung ergänzt funktioniert auch sehr gut in Kfz-Werkstätten. Es gibt keine Schäden an der Imprägnierung. Jedoch sollte die Oberfläche durch Strahlen des Bodens oder des Diamant-Schleifen für Traktion oder Haftung aufgeraut werden.

Weitere Unterschiede und Kosten werden weiter unten erörtert werden.

Vor-und Nachteile vs Imprägnierung Beschichtung: Beschichtung ist schöner, im ersten Jahr noch. Aber “kratzfest” oder “kratzfest” Beschichtung gibt es nicht, alle fünf Jahre eine Beschichtung replace Laufflächen ist Standard. Heso hat spezielle extra harte Oberfläche für die Beschichtung. Wenn Imprägnieren Sie halten die Bodenausgleichsmasse oder sehen, obwohl Sie den Boden Farbe kann imprägnieren. Aber nach 20 Jahren der Boden sieht immer noch die gleiche.

Es ob es eine Folge von Schäden, alles härter als Lack Kratzer in der Beschichtung und kann eine gleichmäßige Beschichtung des Untergrundes Schaben, erhält man ebenfalls eine andere Farbe. Eine Imprägnierung macht den Boden härter, die weniger schnell entstehen und wenn sie es vorkommen, beschreitet bleibt die gleiche Farbe, Beschädigungen des Fußbodens, wenn nicht sehr tief, bleibt die gleiche Farbe.

Es schließt die Bodenbeschichtung ist eine Imprägnierung atmungsaktiv, Dampf offenes System.

Eine Beschichtung deckt die gesamte Etage, dadurch ist es oft für die Beschichtung gegen aufsteigende Feuchtigkeit zu schützen notwendig. Aufgabe einer Dampfbremse Heso führt viele Wiederherstellung der Renten, sondern auch in Unternehmen wegen der Probleme mit Feuchtigkeit in Beschichtungen oder Estrichen. Feuchtigkeit Probleme Drücken der Beschichtung des Bodens verursacht durch diesen Schlag oder die Beschichtung löst und zerbricht. Die Imprägnierung kann nicht weg von Feuchtigkeit geschoben werden, weil es mit dem Beton / Zement Schwalbenschwänze.

Vor-und Nachteile vs Imprägnierung Beschichtung: Beschichtung ist direkt wasserdicht, öl-und fettfrei beständig, teilweise resistent gegen Chemikalien usw. Es ist eine Schicht, dass der gesamte Boden Versiegelung, solange es nicht beschädigt wird. Imprägnierung erlaubt nur die flüssigkeitsdichten Boden, damit die wasserdichte Boden muss der Boden noch abgedichtet werden. Diese Versiegelung verleiht dem Boden die gleichen Qualitäten und ist schmutzabweisend, UV-beständig, säurebeständig, usw.

Vor-und Nachteile vs Imprägnierung Beschichtung: ein industrielles Umfeld, in dem Aussehen ist weniger wichtig, manchmal besondere Anforderungen: HACCP, Anti-Rutsch-oder Griff. Das Substrat kann bestimmen die Fähigkeiten oder Einschränkungen.

Beschichten und Imprägnieren: was kostet es?

In den meisten Böden eine Dampfsperre erforderlich, wenn beschichtet. Das macht es wesentlich teurer Beschichtung. Auch erweitert eine Beschichtung oder einfach nur ersetzt durch eine Kratzspachtelung / Estrich. In Bezug auf Material für eine Beschichtung Berechnung aber mit einem Minimum von 10 Euro pro m2. Für eine transparente Imprägnierung beträgt 2,50 Imprägnierung durch Farbschichten = 2 = 5 € und die Versiegelung beträgt 3 Euro. Die Preise sind ziemlich grob und kann in kleinen oder großen Mengen abweichen.

Vor-und Nachteile vs Imprägnierung Beschichtung: nicht nur die Preise der Beschichtung und Imprägnierung Unterschiede, das Verfahren unterscheidet sich auch eine recht große Wirkung auf die Preise. Um in der Lage zu beschichtende Spreng-oder Diamant-Schleifscheibe erforderlich ist, ist es ausreichend, um die Reinigung des Bodens zu imprägnieren. Es ist möglich, in 1 Tag bis 2 Schichten von Farbe zu imprägnieren und abzudichten. 3 Stunden nach der Behandlung Heso beendet. Bei der Beschichtung gibt es einen Tag zwischen der Feuchtigkeitsbarriere und der ersten Überzugsschicht, und eines Tages zwischen der ersten Überzugsschicht und der zweiten Beschichtung. Die zusätzlichen Faktoren haben einen großen Einfluss auf die Preisdifferenz zwischen Beschichtung und Imprägnierung. Lassen Sie sich gut informiert! Rufen 074-2421212 Heso

Die wichtigsten Unterschiede zwischen Beschichtung und Imprägnierung sind: Aussehen, Preis, Haltbarkeit und Leichtigkeit der Bearbeitungszeit.

Wenn Sie eine Beschichtung, die nicht leicht beschädigt ist, können Sie wählen Sie eine Estrich. Es ist auch möglich, mit verschiedenen Effekten, Rauch-Effekte, gemischt, Streicher, Spritzer, Gemälde, gescannte Hochzeitsfotos, unendlich viele Möglichkeiten, ist es sogar möglich, Ihr Firmenlogo integrieren. Unter einer transparenten Beschichtung

Wenn Sie in allen Farben Imprägnierung und Versiegelung wollen. Transparent, so dass der Boden sichtbar bleibt, können transparente Versiegelung mit einer Versiegelung auch, manchmal gibt es schöne Effekte. Heso hat in den Pilotversuch Stücke durch Mischen verschiedener Farben Imprägnierung, Rauch-Effekt, usw. Zum Betrachten gemacht wenden Sie sich bitte zuerst. Bewundern Sie auch das Polieren von Beton, transparente Imprägnierung, Imprägnierung durch Farbe und Beispiele von Fräs-, Diamant-Schleifscheiben und Nivellierung ist neben dem Schuppen.

Das Team hofft, dass Heso Sie mit unserem kostenlosen Expertise geholfen.

Der Text ist unser Copyright, aber Sie können auf diese Informationen zu verknüpfen.

Weitere Unterschiede zwischen der Beschichtung und Imprägnierung Heso einfach anrufen: 074-2421212

Heso Vloerenbedrijf: Die Profis in Boden-Operationen!

Aangesloten bij:

Noa
Bedrijfschap afbouw

Heso B.V.

Wij verhuizen! Per 01-10
Dan is ook de showroom klaar
Tel. 0743490704
E-mail ons »
© 1999-2018 Heso B.V.